Merinowolle, röhrenförmige Rippe

Mindestbestellmenge 5 St 7,45€ / (14,90€ / 1 m)
Farbe wählen
Menge: St
Lieferbedingungen

Die Schlauchrippe aus Merinowolle ist ein weicher, atmungsaktiver und elastischer Strickstoff. Es wärmt und nimmt Feuchtigkeit auf, ohne sich feucht anzufühlen. Sanft und angenehm auf der Haut, verursacht weder Schwitzen noch Hautreaktionen. Das Rippenmuster ist in Schlauchform gestrickt und hat einen Umfang von 44 cm. Dies ist geeignet für Schlauchschals für Kinder und Erwachsene. Ein doppellagiger röhrenförmiger Halswärmer in Einheitsgröße benötigt etwa 50-60 cm Stoff.

Diese Merinowolle ist Oeko-Tex-zertifiziert, was garantiert, dass das Produkt keine schädlichen Rückstände enthält. Keine Superwash-Behandlung. Mulesing-frei.

Wolle ist eine Naturfaser und eignet sich sehr gut für empfindliche und atopische Haut. Die weichste Wollqualität ist Merinowolle, die Luft durchlässt, nicht schwitzt und extrem weich und warm auf der Haut liegt. Merinowolle hält warm und nimmt Wasser auf, ohne sich feucht anzufühlen. Es ist ein großartiges, natürliches und ökologisches Material für Unterwäsche und Sportbekleidung.

1 Einheit sind 10 cm: zB. 6 Stück = 60 cm. Der Stoff wird immer am ganzen Stück geliefert.

Hergestellt: Myllymuksut Oy

Material

  • 100% Wolle (Merino)
  • Breite 2 x 22 cm, Umfang 44 cm
  • Gewicht 180 g/m²

Mit der Hand oder in der Maschine 30°C mit einem speziellen Wollprogramm zu waschen. Nicht in den Trockner geben. Nur Wollwaschmittel verwenden.

Bitte beachten Sie die richtige Pflege Ihrer Wollkleidung:

Merinowolle ist von Natur aus antibakteriell und selbstreinigend. Häufig lüften, nur waschen, wenn nötig. Verwenden Sie Wollwaschmittel oder Seife aus Olivenöl. Wolle vorzugsweise mit der Hand in lauwarmem Wasser oder in der Maschine mit  speziellem Wollprogramm, max. 30 ? C waschen. Leichtes Schleudern, nicht in den Trockner geben. Feucht in Form ziehen und flach auf einem Handtuch trocknen. Nicht in direktem Sonnenlicht oder in der Nähe einer Wärmequelle trocknen.

Zum Schutz vor Motten Wollkleidung in einer verschlossenen Plastiktüte bewahren, wenn sie nicht benutzt wird. Bei Bedarf empfehlen wir Behandlung der Wollkleidung mit Wollpflegemittel, um seine Weichheit und Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, zu behalten.